Welche Unterlagen benötigt der Kunde?

Hier findest du die Übersicht der benötigten Unterlagen für einen vollständigen Antrag.

Ersterwerb

(Kunde besitzt noch keinen Führerschein)

– Ein biometrisches Passbild
– Bescheinigung Erste-Hilfe-Kurs (9 Std)
– Sehtestbescheinigung (Max. 2 Jahre)
– Antragsgebühr

  
Zusätzlich bei BF17 Kunde:
– Zusatzblatt „B17 Antrag“
– Zusatzblatt „B17 Begeitperson
   (je Begleitperosn ein Blatt)
– Kopie des Führerscheins der
  Begleitperson (für jede Belgeitperson)

ERWEITERUNG

(Kunde besitzt bereits einen Führerschein)

– Ein biometrisches Passbild
– Sehtestbescheinigung (Max. 2 Jahre)
– Antragsgebühr




Info zu Erste-Hilfe-Kurs:
Hat Kunde bei seinem Ersterwerb einen 8-Stündign Kurs gemacht, benötigt er ggf. eine neue Kurs.

Wie hoch ist die Antragsgebühr?

Hier findest du die genaue Auflistung der Gebühren für den Führerscheinantrag

Antrag mit Probezeit*

44,70 €

* Alle Klassen bei Ersterwerb (Kunde besitzt also keinen Führerhschein), außer bei den Führerscheinklassen AM (Roller), L (Traktor) und T (Traktor).

Antrag BF17

64,00€ inkl. 1 Begleitperson
73,30€ inkl. 2 Begleitpersonen
82,60€ inkl. 3 Begleitpersonen
91,90€ inkl. 4 Begleitpersonen
101,20€ inkl. 5 Begleitpersonen
(je weitere Begleitperson 9,30€)

Antrag ohne Probezeit**

43,90 €

** Alle Klassen bei Erweiterung (Kunde besitzt bereits einen Führerhschein), oder bei den Führerscheinklassen AM (Roller), L (Traktor) und T (Traktor).

Wichtig! Anträge werden nur vollständig entgegengenommen.

Info zu Mofa-Prüfbeschenigung: Muss vervollständigt werden (SW)